Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im ganzen nachfolgenden Dokument AGB genannt) finden auf allen Verkäufen, Buchungen und sämtlichen Leistungen von ParaFlights.ch Anwendung. Bei Buchungen oder Käufen sämtlicher Angebote und Artikel erklärt sich der Auftraggeber oder der Passagier (im nachfolgenden Dokument Kunde genannt) mit sämtlichen Bedingungen der AGB einverstanden.

Leistungen und Rechte

Die Durchführung der Flüge erfolgt mit dem Recht zur Substitution, ParaFlights.ch berechtigt sich dadurch die gebuchten Flüge auf ParaFligts.ch durch andere nicht festangestellte Piloten durchführen zu lassen. ParaFlights.ch haftet dadurch nicht für Handlungen und Unterlassungen dieser Piloten, jedoch für die Sorgfalt bei der Auswahl und Instruktion der auszuführenden Piloten.

Vertragsentstehung

Der Vertrag ist entstanden und gültig bei Buchungen und Bestellungen des gewünschten Angebotes oder Produktes (Shop Produkte) und Annahme bzw. Bestätigung durch ParaFlights.ch. Buchungen und Bestellungen können schriftlich, telefonisch, per Mail oder per SMS/WhatsApp erfolgen. Die Bezahlung ist vor dem Antritt des Fluges, Produkte im Shop sind durch Vorauskasse zu begleichen, nach Zahlungseingang wird das bestellte Produkt umgehend versendet.

Pflichten des Kunden

Die wetterangepasste Bekleidung liegt in der Verantwortung des Kunden.

Bei Kunden unter 16 Jahre benötigen wir das Einverständnis der Eltern (Erziehungsberechtigten).

Der Kunde verpflichtet sich, jede relevanten Erkrankungen, die den Flug gefährden oder beeinträchtigen könnte Auskunft zu geben, zum Beispiel Nervenerkrankungen, Herz-, Kreislauf- und Gleichgewichtsstörungen oder andere chronische Erkrank-ungen. Wichtig ist auch, dass der Kunde sich in seelischer Hinsicht in guter Gesundheit befindet und sich den Belastungen eines Fluges gewachsen fühlt. Der Kunde ist verpflichtet, den Flug abzusagen, wenn er erkrankt, unter Alkohol- oder unter Einfluss sämtlichen Drogen oder Betäubungsmittel steht.

Die Instruktionen und Anordnungen des Piloten müssen in jeder Hinsicht und Situation vom Kunden sofort und präzise ausgeführt werden. Dieses Verhalten garantiert Sicherheit nicht nur für den Kunden, sondern auch für den Piloten. Durch Nichtbefolgung aller theoretischen Anweisungen des Piloten zu Start, Flug und Landung kann eine Gefährdung von Kunde und Pilot entstehen. Falls der Kunde durch Sprachbarrieren oder sonstige Umstände die theoretischen Anweisungen nicht versteht, kann der Pilot wie auch ParaFlights.ch den Flug dieser Person ohne genaue Begründung verweigern.

Flug Termin

Jeder Termin wird individuell und kurzfristig bestätigt, alle vereinbarten Termine können verschoben oder gestrichen werden. Der Pilot ist verantwortlich für die Planung und Durchführung des Fluges, ParaFlights.ch bietet lediglich seine Hilfe zur Entscheidungsfällung an oder ist berechtigt den Flug vorgängig abzusagen.

Bei Ausfall des Fluges, wird ein neues mögliches Datum vereinbart oder auf Kundenwunsch die Kosten des Fluges zurückerstattet, jedoch bestehen keine Ansprüche auf Schadenersatz. Falls der Kunde trotzt Flugwetter, am gebuchten Flugtag nicht erscheint oder die Aktivität vorzeitig verlässt, verfällt der Leistungsanspruch auf Rückerstattung jeglicher Gebühren, Flugkosten und eventuell anderer Kosten komplett.

Wird der Flug durch höhere Gewalt wie Naturkatastrophen, Krankheiten oder sonstige unvorhersehbare Katastrophen, Behörden, Streiks abgebrochen, so wird die volle Fluggebühr zurückerstattet. Forderungen für Schadensersatz zu sonstigen Aufwendungen sind ausgeschlossen. Ist ein Flug in einem anderen Fluggebiet jedoch möglich und der Kunde ist damit einverstanden, so kann das Fluggebiet geändert werden. Jegliche Änderung des Fluggebietes muss dem Kunden nicht angeboten werden und ist ohne das Einverständnis des Kunden nicht umsetzbar.

Der Pilot ist verantwortlich für seinen Flugauftrag und bestimmt den Ablauf des Fluges. Änderungen von Startplatz, Landeplatz oder sogar ein Abbruch des Fluges liegen in seiner vollen Verantwortung.

Falls der Kunde sich unkorrekt verhält oder sich nicht an die Regeln und Instruktionen des Piloten hält, kann dieser den Flug umgehend abbrechen. Muss ein Abbruch des Fluges durch solches Verhalten oder ähnliche sicherheitsrelevante Verletzungen durch den Kunden herbeigeführt werden, erlischt jeglicher Anspruch auf Leistungsersatz, Schadenersatz oder auf Rückerstattung der Fluggebühren.

Die An- und Abreise in das vereinbarte Fluggebiet ist Sache des Kunden, so wie auch allfällige Kosten von Parkplätzen oder benötigter Bergbahnen zum Startplatz.

Gutscheine

Innerhalb der Gültigkeitsdauer von einem Jahr, sind die Gutscheine für jedes Angebot an Flügen von ParaFlight.ch einlösbar. Durch Preisunterschiede bei den Angeboten kann es jedoch zu einer Mehrzahlung oder zu einer Rückerstattung kommen.

Dauer, Flüge und Landeareal

ParaFlights.ch bemüht sich die Flugangebote immer aktualisiert bereit zu stellen, garantiert aber nicht für korrekte Angaben in den Beschreibungen. Die Bilder und Videos dienen lediglich zur Beschreibung des Fluges, und Gestaltung von Webseite und Facebook. Die Abbildungen sind daher unterschiedlich und können variieren. ParaFlights.ch gibt keine Garantie auf Durchführung des gewünschten Fluges oder Einhaltung einer in der Beschreibung generierten Flugzeit. Das Landeareal wird vom Piloten individuell gewählt und kann zur Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen kurzfristig geändert werden. Die Flugdauer ist sicherheits- und wetterabhängig, alle kurzfristigen Änderungen des Piloten oder direkt durch ParaFlights.ch berechtigen zu keiner Preisreduktion.

Versicherungen

Der Kunde erklärt sich durch die Buchung und Bezahlung mit den Versicherungsleistungen des Piloten einverstanden.

Als Kunde sind sie nicht durch ParaFlights.ch versichert und Handeln auf eigene Gefahr.

Unfälle in Verbindung mit Gleitschirm-Flügen sind durch die Schweizerische Unfallversicherung gedeckt, da das Fliegen mit Gleitschirmen nicht als Risikosportart gilt. Ob der Kunde eine solche Versicherung hat oder nicht liegt in seiner eigenen Abklärung. Ist keine genügende Versicherungsdeckung vorhanden liegt die Verantwortung allein beim Kunden, eine solche abzuschließen und/oder zu ergänzen.

Haftungsausschlüsse und Haftung

Die Haftungsbestimmung über Beförderung bei Gleitschirmflügen unterliegt nicht der Verordnung über den Lufttransport vom 17.08.2005.

Jede Haftung, auch solche für Hilfspersonen und für indirekte Folgeschäden, wie entgangenen Gewinn, Ansprüche Dritter, etc., wird hiermit, soweit gesetzlich zulässig ausdrücklich abgelehnt.

Weitere Haftungsausschlüsse:

Bei Ausführung des Gleitschirmflugs eines nicht angestellten Piloten, liegen die Haftung, Handlungen und Entscheidungen beim Piloten. ParaFlights.ch haftet für keine der entstandenen Schäden, die durch Entscheidungen oder Handlungen des durchführenden Piloten entstehen.

ParaFlights.ch übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, auch keine Schäden am Kunden egal in welcher Art, durch nichteinhalten der theoretischen Belehrung und Anordnungen des Piloten oder ParaFlights.ch.

ParaFlights.ch haftet nicht für Schäden, die auf Handlungen Dritter oder anderer Teilnehmer, höhere Gewalt, Naturereignisse, Streiks oder behördliche Anordnungen usw. zurückzuführen sind.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten auch für außervertragliche Haftungsansprüche des Kunden.

Beanstandungen aller Art

Beanstandungen sind sofort nach Leistungserbringung mitzuteilen und von ParaFlights.ch schriftlich nach Erhalt der Beanstandung (Reklamation) zu bestätigen. Eine Bestätigung in schriftlicher Form ist in keinerlei Hinsicht ein Schuldeingeständnis. Jegliche Beanstandungen sind mündlich, in Briefform oder per Mail an ParaFlights.ch zu richten. Mitarbeiter, Mitwirkende oder Dritte (z.B. Piloten, Fahrer) sind in keiner Form berechtigt diese zu bestätigen oder Ansprüche anzuerkennen.

Schadenersatz oder andere Anliegen in ähnlicher Form sind innert einer Woche schriftlich an ParaFlights.ch zu richten. Der Erhalt wird bestätigt, was jedoch in keinerlei Hinsicht ein Schuldeingeständnis ist.

Nach Ablauf der Frist von einer Woche ohne schriftliche Beanstandung, verfällt jeglicher Anspruch auf Schadenersatz oder Rückerstattungen von Fluggebühren.

Bild und Fotoservice

Die angefertigten Bilder und Videos durch ParaFlights.ch oder der auszuführenden Piloten sind Eigentum von ParaFlights.ch und so auch urheberrechtliches Eigentum. Jegliches Foto- und Filmmaterial darf zu Werbezwecken, als Inhalt der Webseite oder sonstige Veröffentlichungen verwendet werden. Auch wenn Kunden genau erkennbar und identifizierbar sind, ohne dass dafür Kosten gegenüber den Kunden entstehen.

Angebote und Produkte

Das gesamte Produktsortiment von Paraflights.ch ist unverbindlich.

Alle Angaben zu den Produkten können Abweichungen beinhalten, wir sind jedoch bemüht diese immer aktualisiert zu halten. Für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit jeglicher Angebote auf http://www.paraflights.ch übernehmen wir keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Preise, Zahlungsbedingungen, Lieferung und Stornoregelung

Die zum Zeitpunkt der Buchung/Bestellung des Kunden angegebene Angebots- und Produktpreise sind bindend. Sollte ein Irrtum bei der Preisangabe vorgelegen haben, behält sich ParaFlights.ch das Recht vor, Preisanpassungen im Nachhinein vorzunehmen. In diesem Fall wird der Kunde über diesen Umstand informiert und kann innerhalb einer Frist von sieben Tagen vom Kauf zurücktreten. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, soweit nicht anders vermerkt ist.

Passagierflüge, sind vor Ort und vor Antritt des Fluges zu bezahlen, das Gleiche gilt für Gruppenanlässe. Rechnungen jeglicher Art sind innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum zu begleichen. Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang sind wir berechtigt, die Leistung zu verweigern oder vom Vertrag zurückzutreten. Bei verspäteten Zahlungen ist ein Verzugszins von 10% geschuldet. Der Versand einer Mahnung kann mit CHF 50.00 in Rechnung gestellt werden. Tritt der Kunde von einem Angebot zurück, hat er keinen Anspruch auf Rückerstattung der Kosten.

Alle Produkte aus dem Shop werden ausschließlich nach Zahlungseingang an den Kunden geliefert. Spezialwünsche sind mit ParaFlights.ch zu vereinbaren. Wird ausnahmsweise ein Angebot vom Shop auf Rechnung versendet, so wird die Leistung zum Beispiel von einem Gutschein erst aktiv nach Zahlungseingang. Der Gutschein ist erst gültig nach begleichen der Kosten des Produktes. Ein Einlösen des Gutscheins vor Zahlungseingang ist nicht möglich und wird verweigert. Jegliche entstandenen Kosten für Anfahrten mit dem nicht gültigen Gutschein gehen zu Lasten des Kunden, es wird jegliche Haftung und Schadensersatzforderungen abgelehnt.

Nach der Buchung des Erlebnisses kann der Kunde zu jeder Zeit seine Buchung stornieren, wenn der Veranstalter darüber schriftlich informiert wurde.

Im Fall einer Stornierung tritt folgende Stornostaffelung in Kraft:

- Im Fall einer Stornierung bis 30 Tage vorher, fällt eine Stornogebühr von 35% an.
- Im Fall einer Stornierung ab 29 bis 22 Tage vorher, fällt eine Stornogebühr von 40% an.
- Im Fall einer Stornierung ab 21 bis 15 Tage vorher, fällt eine Stornogebühr von 50% an.
- Im Fall einer Stornierung ab 14  bis 8 Tage vorher, fällt eine Stornogebühr von 60% an.
- Im Fall einer Stornierung ab 7 bis 1 Tag vorher, fällt eine Stornogebühr von 70% an.
- Im Fall einer Stornierung am selben Tag fällt eine Stornogebühr von 80% an.
- Im Fall eines Nichterscheinens fällt eine Stornogebühr von 100% an.

Disclaimer

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen. Wir übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, einschließlich jeglicher Datenbankeinträge, richtig, vollständig und aktuell sind. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Die Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme nicht im Detail auf ihre Richtigkeit überprüft. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren jedoch keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Wir übernehmen keine Haftung für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch die ungeprüfte Nutzung von Inhalten verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte. Wir behalten uns das Recht vor alle Informationen und Bestimmungen dieser Homepage jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern.

Copyright

Das Kopieren von Textmaterial, Bild und Film ist nur für private Nutzung gestattet. Jeder Download und Kopiervorgang von den oben genannten Daten für kommerzielle Nutzung ist nur durch Zustimmung von ParaFlights.ch gestattet. Für jede Nutzung gelten die aktuellen Richtlinien des Urheberrgesetzes. Jegliche Art von Nachahmung ist untersagt. Die Webseite ist weltweit zugänglich und aufrufbar. Bei Unstimmigkeiten anderer Gesetze, der jeweiligen Herkunft und Wohnsitzes des Kunden, Besucher und Nutzer der Seite wird ausschliesslich das Schweitzer Gesetz angewandt. Bei allen Streitigkeiten ist der Gerichtsstand im Kanton Bern/Schweiz.

Die Funktionen, Strukturen, Programmierungen, Designvorlagen werden von http://www.jimdo.com bereitgestellt.

Jegliche Anpassungen vom Design wurden von Manuel Baumgartner, Inhaber und Handlungsbevollmächtigter, dieser Seite http://www.ParaFlights.ch angepasst.

Die Verwendung von Bild, Film, Text und Grafiken jeglicher Art müssen vorgängig schriftlich von Manuel Baumgartner geprüft und schriftlich genehmigt warden.